mobile-empfang
 
 

Inhouse-Schulung Arbeitsrecht-Basics für Vorgesetzte in gemeinnützigen Unternehmen (Gruppen-, Team- und Abteilungsleitungen sowie Personalfachleute)

Von Gruppen-, Team- und AbteilungsleiterInnen gemeinnützigen Unternehmen wird neben überlegenem Fachwissen auch die erfolgreiche Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verlangt. Im täglichen Betrieb üben sie das Direktionsrecht des Arbeitsgebers aus und nehmen als Vorgesetzte Teilfunktionen der Arbeitgeberaufgabe wahr. Dafür brauchen sie arbeitsrechtliche Grundkenntnisse. Von den Personalfachleuten wird die Umsetzung personeller Vorstellungen erwartet.
Ein Spiel, dessen Regeln man nicht kennt, kann man nicht gewinnen. Das Seminar Arbeitsrecht-Basics für Vorgesetzte vermittelt wichtige arbeitsrechtliche Grundregeln. Es hilft, die Führungsaufgabe wirksam durchzusetzen und arbeitsrechtliche Fallstricke zu vermeiden.

Broschüre: pdfInhouse-Schulung Arbeitsrecht-Basics für Vorgesetzte in gemeinnützigen Unternehmen (Gruppen-, Team- und Abteilungsleitungen sowie Personalfachleute)6.09 kB